Textversion
Ursachen Folgen Symptome Diagnostik Behandlung Volkserkrankungen Spezialisten
Startseite Folgen Diabetes mellitus

Folgen


Zahnfleischentzündung Knochenabbau Zahnverlust Schlaganfall Herz- und Gefäßerkrankungen Diabetes mellitus Rheuma Lungenerkrankung Frühgeburten

News-Aktuelles Patientenforum Aktuelle News Kurz und Knapp-FAQ Infoveranstaltungen Arztsuche Links Sitemap Kontakt Impressum

Diabetes mellitus

Parodontitis und Diabetes mellitus stehen in sehr engem Zusammenhang. So beeinträchtigt auf der einen Seite die Parodontitis die optimale glykämische Kontrolle (=> Einstellung) des Blutzuckerspiegels und begünstigt die Entwicklung einer Diabetes. Auf der anderen Seite verläuft eine nicht erkannte oder unbehandelte Parodontitis bei Diabetikern schneller und heftiger als bei Nicht-Diabetikern.
Bei Diabetikern ist also eine regelmäßige zahnärztliche Kontrolle und gegebenenfalls eine konsequente Behandlung der Parodontitis von essentieller Bedeutung, da eine schlecht eingestellte Diabetes auf Dauer auch andere gesundheitliche Folgen nach sich zieht wie z.B. eine Nierenschädigung.

Druckbare Version